Nutzung von IC-Strecken – unklare Darstellung auf Semestertickets des VBN

Info für Studierende mit Ticketträger VBN-Ticket:

Auf der Rückseite des vom VBN ausgegebenen Tickets hat sich nach unseren Informationen ein kleiner Zeichensetzungsfehler eingeschlichen, der bereits zur Verwirrung von Studierenden geführt hat. Dort heißt es aktuell:

Das landesweite SemesterTicket gilt in allen Nahverkehrszügen in Niedersachsen, in Bremen, zwischen Norddeich Mole – Bremen Hbf, auch in den IC-Zügen der DB Fernverkehr AG, sowie auf einigen Strecken außerhalb Niedersachsens.

Darum hier noch einmal der Hinweis: Die IC-Nutzung ist ausschließlich auf den Strecken Bremen Hbf – Norddeich Mole, sowie Bremen Hbf – Emden Außenhafen im landesweiten Semesterticket enthalten.

Das gesamte Streckennetz findet ihr hier.

8 Kommentare auf “Nutzung von IC-Strecken – unklare Darstellung auf Semestertickets des VBN

    1. Hallo Michael, in ganz Niedersachsen und Bremen dürft ihr mit dem landesweiten Semesterticket alle Nahverkehrszüge (2.Wagenklasse) + einige Verbindungen zu grenznahen Städten nutzen (siehe auch Streckennetz). Die IC Nutzung ist ausschließlich auf die oben berschriebene Strecke beschränkt. Die Nutzung der Verbünde ist ausgeschlossen, es sei den eure Hochschule hat einen zusätzlichen Vertrag mit einem Verbund abgeschlossen (in euren Fall wohl der VBN).
      Ob deine Hochschule am landesweiten Semesterticket Niedersachsen/Bremen teilnimmt siehst du hier und erfährst du ansonsten direkt bei deinem AStA bzw. deiner Hochschulverwaltung bei Privathochschulen.

    1. Hallo Ehsan,
      das landesweite Semesterticket gilt grundsätzlich nicht in Bussen, Straßenbahnen und U-Bahnen. Verträge über diese Verkehrsmittel werden weiterhin von den einzelnen ASten abgeschlossen. Informationen dazu erhälst du bei deinem AStA.
      Im landesweiten Semesterticket Niedersachsen/Bremen ist ausschließlich der Schienenpersonennahverkehr (SPNV) enthalten, also die Regional- und S-Bahnen. Die S-Bahn Hannover (aktuell von der DB betrieben) ist somit mit dem landesweiten Semesterticket nutzbar.
      Die Straßen- bzw. U-Bahn in Hannover (von der üstra betrieben) kann mit dem landesweiten Semesterticket nicht genutzt werden.

      Eine vollständige Übersicht über die Bahnstrecken, die du mit dem landesweiten Semesterticket Bremen/Niedersachsen nutzen kannst, findest du unter Streckennetz.

    1. Hallo Hassan,
      der Bahnhof Kassel-Oberzwehren ist mit dem landesweiten Semesterticket Niedersachsen/Bremen nicht erreichbar. In Kassel erreichst du mit dem landesweiten Semesterticket den Hauptbahnhof, sowie der Bahnhof Kassel-Wilhelmshöhe. Eine Übersicht über die mit dem landesweiten Semesterticket nutzbaren Verbindungen nach Kassel sowie das gesamte Streckennetz findest du hier.

    1. Hallo,

      eine IC Nutzung innerhalb des landesweiten Semestertiket ist ausschließlich mit dem IC/RE 56 auf der Strecke Bremen – Oldenburg – Leer – Norddeich/Emden Außenhafen und mit dem IC/RE 35 auf der Strecke Leer – Norddeich Mole/Emden Außenhafen erlaubt. Somit darfst du den von dir angefragten Zug mit dem landesweiten Semesterticket nutzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.